5 Burgen-Wanderung am 29. Mai 2016 im Elsass

Für die Wanderung fanden sich am Sonntagmorgen 6 Frauen und 8 Männer auf dem Park-platz beim Aldi zur Fahrt in das Elsass ein. Mit beiden Ski-Bussen, gefahren von Urs und Friedrich machten wir uns bei gutem Wetter auf den Weg zum Eingang des Münstertales. Das Ehepaar Kundel aus Neuenburg fuhr separat mit dem Privat-PKW, was sich als sehr gute Hilfe erweisen sollte, haben wir doch dieses Auto in Eguisheim abgestellt. Beim Lycée Wintzenheim wurden die Busse abgestellt, die Wanderschuhe angezogen und die Rucksäcke geschultert. Schon von hier unten konnten wir die erste Burg, die Pflixburg sehen, was nach einem kräftigen Anstieg gleich am Morgen aussah. Da es in der Nacht vorher wohl sehr stark geregnet hatte, war auf den schmalen Wegen besondere Vorsicht geboten. Die Burg, eigentlich nur ein Turm mit zerfallenen Mauern wurde kurz besichtigt, bevor es auf guten Waldwegen weiter zur Hohlandsburg ging. Das Wetter wurde immer besser, Sonne mit ein paar Wolken und sehr angenehmen Temperaturen waren zum Wandern durch den schönen Mischwald ideal. Auf der Hohlandsburg, die sehr gut wieder hergerichtet bzw. saniert wurde angekommen, hatten wir eine wunderbare Sicht auf die unter uns liegenden Weinberge, auf Colmar, und in die Rheinebene bis zum Kaiserstuhl. Leider war der Schwarzwald nur im Dunst zu sehen. Hier war dann auch die Mittagsrast. Nach ausgiebiger Pause ging es nun weiter, bergauf und bergab zu den Drei Exen. Von den Burgen, die Dachsburg, die Wahlenburg sowie die Burg Wechmund, waren auch hier nur die eindrucksvollen Türme relativ gut erhalten. Von den restlichen Burgteilen bzw. Räumen ist hier nicht viel zu sehen. Dafür war die Aussicht so gut, dass wir unseren Hausberg, den Blauen in der Ferne sehen konnten. Vom Burg Berg ging der Weg nun steil durch den Wald, dann durch die Reben Richtung Eguisheim. Hier im kleinen Städtchen angekommen war der Kaffee oder auch das Bier der verdiente Lohn für die Anstrengungen. Mit dem Auto von Hans holten unsere Fahrer die Busse, so konnten wir uns den Weg zum Lycée sparen. In der Zwischenzeit hat sich auch der Himmel zugezogen, wir konnten gerade noch trockenen Fußes die Autos erreichen. Den ganzen Tag aber, konnten wir eine sehr schöne Wanderung bei idealem Wetter genießen.
Wir freuen uns schon auf den 19. Juni.

 

 

22 Juni 2017

Nordic Walking

Treffpunkt: Eichwald Parkplatz Immer um 15:00 Uhr… weiterlesen
14 September 2017

Skigymnastik 2017

Ski- und Konditionstraining jeden Donnerstag in der… weiterlesen
14 Januar 2018

Tagesfahrten

Tagesfahrten mit unseren Vereinsbussen 14.01. (Engelberg)… weiterlesen